Nordrhein-Westfalen vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

25 Jahre Mauerfall

06.11.2014

Am Donnerstag, 6. November 2014, fand im Stadthaus-Foyer eine Veranstaltung statt unter dem Titel:

„… und dennoch sind da Mauern zwischen Menschen“

 

25 Jahre nach dem Mauerfall diskutierten der Fotograf Christian Lünig und Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums über dieses herausragende historische Ereignis.

 

Die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin Angelika Barbe aus Leipzig sprach als Zeitzeugin.

 

In der Galerie finden Sie einige Fotos der Vernissage.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 25 Jahre Mauerfall